Logo JanReichenbach.de

Panasonic Lumix DMC FZ300 in der Praxis

Der erste Eindruck ist sehr gut. Die 4K-Kamera liegt sehr gut in der Hand und das trotz großem Zoom-Objektiv. Im Automatikmodus macht man sofort gute Bilder. Lediglich die Nahaufnahmen sind nicht immer perfekt. Hier muss man manuell eingreifen oder z.B. in den Portraitmodus wechseln. Die Menüführung ist intuitiv gut gelöst. Mit der beigefügten Anleitung kann man vieles in Eigenregie lösen. Klar ist aber auch, dass diese Kurzanleitung keinen Kurs oder Buch ersetzen kann. Wer mehr und tiefer in die Kamerafunktionalität einsteigen möchte, dem ist folgendes Buch empfohlen.

Buchtipp

Wichtig ist natürlich neben der Kamera eine Speicherkarte, Ersatz Akku, Tasche, ein externes Stereomikrofon für Videoaufnahmen und Stativ. Man kann klein beginnen und dann entsprechend erweitern.

Kamera

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für den ambitionierten Hobbyfotografen klasse.

Für knapp 500,-€ zzgl. Geld für Speicherkarte und weiteres Zubehör erhält man eine sehr gute Bridgekamera.
„Als Bridgekamera wird eine Kamera bezeichnet, die Eigenschaften von Spiegelreflexkameras und Kompaktkameras vereint, also in Bezug auf Ausstattungs-, Qualitäts- und Funktionsmerkmale eine Brücke zwischen beiden Konstruktionsprinzipien schlägt…“
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Bridgekamera
Wichtig zu wissen ist aber, dass das Objektiv nicht gewechselt werden kann. Das ist aber auch nicht nötig bei dem Klasse F2.8 LEICA Objektiv 25-600mm (24x optischer Zoom; 5-Achsen Stabilisator). Das deckt meiner Meinung nach 95% aller denkbaren Einsatzbereiche ab.
Neben dem Objektiv ist natürlich das Highlight die 4K-Funktionalität bei Fotos und Videos. Vereinfacht gesagt meint 4K eben 4x so gut wie Full-HD. Wer mehr darüber erfahren möchte, wird hier fündig: https://de.wikipedia.org/wiki/4K2K
Ehrlich gesagt nutze ich die 4K Funktionalität noch gar nicht, weil ich kein Endgerät dafür habe also TV oder Monitor, der dies unterstützt. Aber die Option zu haben ist wunderbar. D.h. man ist für die Zukunft gerüstet.
Ich habe die Kamera nun seit 2 Wochen und bin immer noch genauso begeistert wie am ersten Tag. Jetzt geht es bei mir darum die Funktionalität der FC-300 genauer zu erkunden. Das mache ich vor allem indem ich meine 3jährige Tochter fotografiere und filme. Das macht richtig Spaß! Tipps und Tricks zur Kamera hole ich mir aus dem oben genannten Buch. Insofern kann ich eine klare Kaufempfehlung geben für Personen die ein tolles Zoom-Objektiv nutzen möchten und damit fast alles abdecken können wie z.B. Tiere im Zoo fotografieren und filmen, Menschen auf Familienfeiern zu fotografieren (inklusive Portraitmodus) oder auch spielende und sich bewegende Kinder.

Technische Daten

  • Maße (BxHxT): 131,6 x 91,5 x 117,1 mm
  • Gewicht: ca. 691 g inklusive Akku und SD-Speicherkarte
  • Pixel: 12,1 Megapixel
  • Sensor: 1/2,33″ Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor / 12,8 Megapixel total / Primär-Farbfilter
  • Optischer Zoom: 24x
  • 4K-Foto-Modus: 4K-Serienaufnahme: 30 Bilder/Sek., max. 29 Min. und 59 Sek./4K-Serienaufnahme (S/S): 30 Bilder/Sek., max. 29 Min. und 59 Sek./4K-Vorab-Serienaufnahme: 30 Bilder/Sek., ca. 2 Sek.
  • 4K-Video: 3840 x 2160 Pixel, 25 p (4K: 100 Mbit/s/MP4) (Sensorausgabe 25 Bilder/s) (AAC)/3840 x 2160 Pixel, 24p (4K: 100 Mbit/s / MP4) (Sensorausgabe 24 Bilder/s) (AAC)
  • HD-Video: 1920 x 1080 Pixel, 50p (FHD: 28 Mbit/s / AVCHD) (Sensorausgabe 50 Bilder/s) (Dolby)/1920 x 1080 Pixel, 24p (FHD: 24 Mbit/s / AVCHD) (Sensorausgabe 24 Bilder/s) (Dolby)/1920 x 1080 Pixel, 50i (FHD: 24 Mbit/s / AVCHD) (Sensorausgabe 25 Bilder/s) (Dolby)/1920 x 1080 Pixel, 50i (FHD: 17 Mbit/s / AVCHD) (Sensorausgabe 50 Bilder/s) (Dolby)/1920 x 1080 Pixel, 50p (FHD: 28 Mbit/s / MP4) (Sensorausgabe 50 Bilder/s) (AAC)/1920 x 1080 Pixel, 25p (FHD: 20 Mbit/s / MP4) (Sensorausgabe 25 Bilder/s) (AAC)/1280 x 720 Pixel, 25p (HD: 10 Mbit/s / MP4) (Sensorausgabe 25 Bilder/s) (AAC)

Hier von mir drei erste Schnappschüsse (JPEG – niedrige Qualität)

[gallery_p_gallery id=1]

Video Praxistest

  • Delicious
  • Facebook
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • RSS Feed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.