Aida Prinzip

Wie man das AIDA-Prinzip zum Bewerben nutzen kann
88 / 100 SEO Punktzahl

Aida Prinzip

Podcast-Intro

Herzlich willkommen zum JanReichenbach.de Podcast! In meinem Podcast geht es darum, wie man seinen Alltag als Ehemann, Sohn, Unternehmer und Vater erfolgreich meistert. Die Themen sind unter anderem Bildung, Digitales, Freizeit, Kultur, Gesundheit, Politik, Sport, Reise, Technik und Wissen.

Aida Prinzip – 13. Podcast-Folge

Aida Prinzip - Jan Reichenbach - Comic Filter
Aida Prinzip – Jan Reichenbach – Comic Filter

Herzlich willkommen zur 13. Podcast-Folge auf JanReichenbach.de! Heute möchte ich dir das Aida Prinzip oder auch Modell genannt vorstellen, welches insbesondere aus Werbung und Verkauf bekannt ist. Das erste Mal bin ich auf Aida während meines Wirtschaftsinformatik Studiums an der Fachhochschule Kaiserslautern im Rahmen einer Marketing Vorlesung gestoßen.

Adia Prinzip meint nicht das Kreuzfahrtschiff!

Aida Prinzip
Aida Prinzip

Und nein, das Aida Prinzip hat nichts mit dem Kreuzfahrtschiff Aida zu tun. Es geht vielmehr um ein Modell, welches 1898 von Elmo Lewis, einem Amerikaner und Strategen für Werbung, ins Leben gerufen wurde in einem Artikel über Werbung. Genauer gesagt, hat er in seinem Artikel einen Verkäufermarkt und drei Grundprinzipien von AIDA beschrieben.

Aida Prinzip – Verkäufermarkt

Jetzt stellt ihr euch wahrscheinlich die Frage was ist ein Verkäufermarkt? Da machen wir jetzt mal einen kurzen Exkurs und zwar beziehe ich mich da auf die Quelle BWL-Wissen.net heran. Die Links findet ihr natürlich dann auch in den Shownotes.

Aida Prinzip – Verkäufermarkt Definition

Aida Prinzip - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1924441
Aida Prinzip – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1924441

Die sagen: Der Verkäufermarkt ist eine extreme Marktsituation, bei der sich der Verkäufer in einer Verhandlungstaktisch günstigeren Position als der Käufer befindet. Der Grund dafür ist, dass die Nachfrage größer als das Angebot ist und demnach das Güterangebot relativ knapp ist. Die Preise haben die Tendenz zu steigen.

Aida Prinzip – Käufermarkt

Übrigens auf BWL-Wissen.net findet ihr natürlich auch eine Definition zum Käufermarkt. Die schenke ich mir jetzt an dieser Stelle und ich kehre natürlich jetzt wieder zum eigentlichen Thema meiner Podcast-Folge zurück – dem Aida Prinzip.

Aida Prinzip ist immer noch aktuell!

Aida ist immer noch hochaktuell und hat sich vor allem in der Werbung und bei Verkaufsgesprächen bewährt. Es wird aber auch bei Präsentationen und bei Moderationen eingesetzt. Aber meiner Meinung nach eignet es sich auch hervorragend für Anschreiben und Motivationsschreiben beim Bewerben.

Aida Prinzip – Wofür steht AIDA?

Aida Prinzip - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1905092
Aida Prinzip – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1905092

Wofür steht jetzt Aida? Das A steht für Attention auf Deutsch Aufmerksamkeit, das I steht für Interessen auf Deutsch Interesse, das D steht für Desire auf Deutsch Verlangen und das letzte A steht für Action zu Deutsch Handlungen, Handlungsanweisung!

Aida Prinzip – Buchstaben im Detail

Jetzt gehe ich natürlich jeden Buchstaben im Detail durch, damit ihr wisst was damit gemeint ist. Dazu beziehe ich mich auf Wikipedia und wie bereits vorher schon erwähnt alle Links zu den Quellen und Links überhaupt zu dieser Folge findet ihr natürlich in meinen Shownotes.

Aida Prinzip – Buchstabe A

Fangen wir mit Attention das Aufmerksamkeit meint, an. Die Aufmerksamkeit des Umworbenen wird geweckt. Das heißt zum Beispiel auffällige Farben, passende Musik, Filme, Plakate, attraktive, teils wenig begleitete Frauen und Männer.

Aida Prinzip – Buchstabe I

Buchstabe I, Interest was Interesse meint. Die Kunden interessieren sich für das Produkt, das Interesse des Kunden wird geweckt, zum Beispiel Slogan, Musik, Farben für spezielle Zielgruppen.

Aida Prinzip – Buchstabe D

Buchstabe D, Desire, was Verlangen meint oder auch Wunsch. Der Wunsch nach dem Produkt wird geweckt, der Besitzwunsch wird ausgelöst. Das ist das Werbeversprechen.

Aida Prinzip – Buchstabe A

Und zu guter Letzt A wie Action, was Handlung meint. Der Kunde kauft das Produkt.

Aida Prinzip – Wie nutzt man das Modell zum Bewerben?

Aida Prinzip - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1696931
Aida Prinzip – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1696931

So jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich alles schön und gut, aber wie kann ich das jetzt fürs Bewerben nutzen, insbesondere Anschreiben beziehungsweise Motivationsschreiben?

Aida Prinzip – Karrierebibel nennt Gründe

Dazu verweise ich jetzt auf die Quelle Karrierebibel. Den Link dazu findet ihr wieder in den Shownotes. Und hier heißt es unter anderem: Zwei Fragen, ein Ziel. Der Verkäufer fragt sich: Wie kann ich den Kunden zum Kauf überreden? Und der Bewerber fragt: Wie kann ich den Personaler gewinnen, mich zum Bewerbungsgespräch einzuladen und am Ende gar einzustellen.

Aida Prinzip – Überzeugungskraft und Werbepsychologie

Und in beiden Situationen geht es um Überzeugungskraft, um Psychologie und um einen erwünschten Abschluss. Warum sich also nicht in der Bewerbung bei bewährten Konzepten der Werbepsychologie bedienen?

Aida Prinzip – Übung macht den Meister!

Vorneweg, das Ganze erfordert etwas Übung und geht natürlich nicht ganz so leicht von der Hand. Ich zeige euch jetzt mal auf, worauf wir achten müssen. Ich habe dabei lediglich das ganze Aida Prinzip ein wenig abgewandelt.

Aida Prinzip – Aufmerksamkeit

Aida Prinzip - Aufmerksamkeit - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1910268
Aida Prinzip – Aufmerksamkeit – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1910268

Attention, das heißt Aufmerksamkeit , Buchstabe A. Ich würde das nicht nur auf die Betreffzeile beziehen, wie es beispielsweise die Karrierebibel empfiehlt, wo ihr angibt, als was ihr euch bewirbt und wie ihr dadurch aufmerksam wurdet auf den Job, auf die Stellenanzeige. Denn meistens ist es bereits in den Bewerbermasken auszuwählen wie man auf die Stellenanzeige aufmerksam wurde und doppelte Angaben solltet ihr prinzipiell vermeiden.

Aida Prinzip – Buchstabe A im Betreff und ersten Satz

Ich nutze zum Beispiel auch den ersten Satz noch vor der eigentlichen Einleitung dazu oder kombiniere das Ganze mit Interesse. Also hier müsst ihr nun die Aufmerksamkeit auf euch richten, das heißt für eure Personen und Fähigkeiten beim Arbeitgeber, Jobvermittler, Headhunter Aufmerksamkeit wecken. Und wie ich bereits erwähnte, die Übergänge zu Interesse sind natürlich fließend zu betrachten.

Aida Prinzip – Interesse

Aida Prinzip - Interesse - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1673772
Aida Prinzip – Interesse – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1673772

Kommen wir nun zum Buchstaben I, Interest, Interesse. Das Interesse bekundet man am Besten in der Einleitung des Anschreibens. Das heißt ihr müsst hier euer Interesse für den Job bekunden und gleichzeitig aufzeigen, warum ihr für den Job geeignet seid, das heißt der potenzielle Arbeitgeber muss neugierig auf euch werden beziehungsweise auch an euch interessiert sein wenn ihr eine Chance auf Einladung beziehungsweise virtuelles Gespräch haben wollt.

Aida Prinzip – Verlangen oder Wunsch

Aida Prinzip - Interesse - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1676027
Aida Prinzip – Interesse – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1676027

Beim Buchstaben D Desire, Verlangen, das ist der Hauptteil des Anschreibens. Hier müsst ihr beschreiben, warum ihr euch ausgerechnet bei dieser Firma, bei diesem Unternehmen bewirbt und euren Wunsch nach Anstellung und Gehalt und aber auch euren Soft Skills kundgibt beziehungsweise kundgeben.

Aida Prinzip – Mehrwerte von euch

Das heißt, ihr müsst dem Unternehmen Mehrwerte von euch anbieten. Das geht am Besten indem ihr gründlich zur Firma recherchiert. Welche Art von Mitarbeiter sucht das Unternehmen? Welche Mehrwerte kann ich der Firma liefern und vor allem warum und Warum habt ihr Anspruch auf das geforderte Gehalt und so weiter.

Aida Prinzip – Handlung bzw. Handlungsanweisung

Aida Prinzip - Interesse - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1883423
Aida Prinzip – Interesse – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1883423

Und jetzt zum letzten Buchstaben A, Action, Handlung, Handlungsanweisung. Damit ist der Schlusssatz oder zumindest das Ende der Bewerbung gemeint. Hier gibt ihr eine Handlungsanweisung das heißt einen sogenannten Call-To-Action ab, das heißt, ihr fordert ein Gespräch und eine Rückmeldung ein.

Aida Prinzip – Alleinstellungsmerkmale oder USP

Das Ganze müsst ihr natürlich üben, üben, üben oder wie der Lateiner sagt Repetitio est mater studiorum und immer natürlich auch auf die ausgeschriebene Stelle beziehen. Oftmals ist es hilfreich, sich auch Gedanken darüber zu machen, was die Alleinstellungsmerkmale was dein USP ist gegenüber Konkurrenten und dann tust du dir insbesondere bei den ersten drei Punkten des Aida Prinzips leichter und glaubt mir, da wird die Spreu vom Weizen getrennt, wenn man es richtig gut anwendet.

Aida Prinzip – andere Lebensbereiche

Wie bereits erwähnt, kann man das Aida Prinzip auch auf andere Lebensbereiche übertragen wie zum Beispiel Gehaltsverhandlungen, Vorstellungsgespräch, Flirten, Blogartikel, Podcast-Folgen, Präsentieren, Moderieren, Sales-Funnel bei Produkten zum Beispiel Bücher, Online Video Kurse, die man verkaufen will, Werbung wie zum Beispiel Facebook Ads, Google Ads und eben das Anschreiben, Motivationsschreiben beim Bewerben.

Aida Prinzip – immer kritisch bleiben!

Klar, immer kritisch bleiben. Aida eignet sich nicht für jedes, für alles. Trotzdem lohnt es sich natürlich, darüber nachzudenken, wo man es noch anwenden kann. Übrigens, wenn dir was einfällt, dann kommentiere diesen Beitrag bitte! Melde dich! Vielen Dank!

Aida Prinzip – Finale

Ja, Wahnsinn, sind wir schon wieder am Ende? Ich hoffe du findest das Aida Modell beziehungsweise Prinzip genauso interessant wie ich und kannst von dieser Podcast Folge Einiges mitnehmen. In den Shownotes findest du alle Links zu dieser Episode.

In eigener Sache

Aida Prinzip erklärt von Jan Reichenbach
Aida Prinzip erklärt von Jan Reichenbach

Und natürlich freue ich mich, wenn du meinen Podcast, Newsletter und YouTube-Kanal abonnierst und auch weiter empfiehlst. Und gerne kannst du auch einen Geldbeitrag an mich spenden und dazu gibt es den Link in den Shownotes. Das verwende ich natürlich für die Bereitstellung von kostenlosen Inhalten wie zum Beispiel diese Podcast-Folge. Ich nutze dafür Patriot, einen Service und wie erwähnt, den Link dazu findest du in den Shownotes. Besten Dank! In diesem Sinne wünsche ich dir alles Gute und bleib gesund und bis zum nächsten Mal beim JanReichenbach.de Podcast. Ciao!

Über den Autor

Ich bin ein waschechter Mittelfranke und komme ursprünglich aus Nürnberg. Seit 2008 lebe und arbeite ich in München. Meine Frau, Tochter und ich fühlen uns sehr wohl in München. Außerdem hat man es nicht weit zu den Bergen und Seen.

Hinterlasse eine Antwort 0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort: