3 Podcast Perlen aus Deutschland

3 Podcast Perlen aus Deutschland

Episode 22, Staffel2:
3 Podcast Perlen aus Deutschland

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Textauszug 1

In der heutigen Podcast Folge 22, Staffel 2 möchte ich dir 3 deutsche Podcasts empfehlen.

Mein Name ist Jan Reichenbach. Ich bin Vater einer wunderbaren Tochter und lebe und arbeite in München. In meiner Freizeit produziere ich Podcast-Folgen und filme Videos zu allem was mir Spaß und Freude bereitet wie z.B. Technik, Umwelt, Sport usw.

Heute habe ich mir 3 deutsche Podcast-Perlen rausgesucht, die ich euch mit dieser Folge näherbringen möchte, da sie einfach sehr gut gemacht sind und mich begeistern und euch hoffentlich auch.

Folgende Podcasts stelle ich dir vor:

  1. Die große Beschleunigung. Der Podcast über Fortschritt
  2. Bayern 2 – Die Befreiung
  3. Die Kunst, Dein Ding zu machen Podcast
Fangen wir also an!
 

Zu 1: Die große Beschleunigung. Der Podcast über Fortschritt

Dieser Podcast ist bei Audible verfügbar. D.h. um diesen anhören zu können, benötigt man ein entsprechendes Audible bzw. Amazon Prime Abonnement.

Worum geht es?

In 12 Folgen bringt uns Christian Stöcker das Phänomen der großen Beschleunigung näher. Jeden Donnerstag neu. Eine Folge dauert ca. 45 Minuten.

Folge 1: Wie retten wir unseren Planeten?

Folge 2: Wie wirtschaften wir morgen?

Folge 3: Was kann künstliche Intelligenz?

Folge 4: Welche Macht haben Algorithmen?

Folge 5: Nutzen wir in Zukunft alle Cryptowährungen?

Über den Gastgeber:

Dazu heißt es auf der Website:

Christian Stöcker ist Autor, Journalist und Professor für Digitale Kommunikation an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Er schreibt bei SPIEGEL Online die Kolumne „Der Rationalist“, in der er sich Gedanken über Hysterie und Fakten in der deutschen Debatte macht. 2012 erschien sein Buch „Nerd Attack: Eine Geschichte der digitalen Welt“. 2021 ist sein Buch „Das Experiment sind wir“ erschienen, in dem er sich ebenfalls mit der Großen Beschleunigung beschäftigt.

Quelle: https://www.audible.de/pd/Die-grosse-Beschleunigung-Der-Podcast-ueber-Fortschritt-Podcast/B0BBW2WW4L

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Textauszug 2

Zu 2.: Bayern 2 – Die Befreiung

Dieser Podcast ist bei Bayern 2 verfügbar. Die Folgen dauern zwischen 23 und 33 Minuten.

Worum geht es?

Es geht um ein sehr trauriges Kapitel der deutschen Geschichte.

In den letzten Tagen des 2. Weltkriegs hoffen die Häftlinge der Konzentrationslager Flossenbürg und Dachau auf ihre Befreiung durch die US-Army. Doch die Nationalsozialisten räumen die Lager, treiben Gefangene auf Todesmärsche oder überlassen sie vor Ort ihrem Schicksal. Für die Häftlinge beginnt das Warten auf die Retter, während sie um das Überleben kämpfen.

Der Podcast besteht aus 5 Episoden:

  • Episode 1: KZ Flossenbürg: Vernichtung durch Arbeit
  • Episode 2: KZ Flossenbürg: Wann kommt die US-Army?
  • Episode 3: Der Anfang vom Ende des KZ Dachau
  • Episode 4: Jubel und Grauen im Moment der Befreiung
  • Episode 5: Mit dem Todeszug in die Freiheit?

Über den Gastgeber: Leider konnte ich außer dem Bayerischen Rundfunk 2020 keine dazugehörigen Namen auf die Schnelle finden. Natürlich stecken hinter diesem Podcast Profis. Das erkennt man auch daran, dass dieser Podcast für den Grimme Online Award 2021 nominiert wurde.

Quellen: https://www.br.de/mediathek/podcast/die-befreiung/831 und https://diebefreiung.br.de/

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Cover

3 Podcast Perlen aus Deutschland

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Textauszug 3

Zu 3.: Die Kunst, Dein Ding zu machen Podcast

Dieser Podcast hat bereits 400 Episoden. Die Folgen haben eine Länge zwischen 10 und 45 Minuten.

Worum geht es?

Jeden Dienstag bekommst Du kostenfrei neue Inspiration für Deinen Erfolg und Dein Leben, gemischt mit spannenden, exklusiven Interviewpartnern, die wirklich etwas zu erzählen haben.

  • Folge 400: Wie du etwas Großes im Leben aufbaust
  • Folge 399: Sich mit Leichtigkeit Dinge merken – Ein Interview mit Deutschlands erfolgreichsten Gedächtnistrainer Markus Hofmann
  • Folge 398: Die Kraft der Bewusstheit
  • Folge 397: Warum es jetzt wichtig ist, sich für die Zukunft neu aufzustellen und warum deshalb auch die Kunst, Dein Ding zu machen endet
  • Folge 396: Affirmationen für ein entspanntes und leichtes Leben

Über den Gastgeber:

Im Mai 2016 ging Christian Bischoffs DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN-Podcast als erster deutschsprachiger Erfolgspodcast ON AIR und war damit Inspirationsgrundlage für Millionen von Zuhörern. Zwischen 2016 und 2018 war der Podcast immer wieder auf Platz 1 in den iTunes-Charts. Gleichzeitig ebnete Christian damit den Weg für eine gesamte Branche in ein neues Medium, den bis heute hunderte weitere Trainer beschritten haben. Bis heute ist DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN der meistgehörte Erfolgspodcast im deutschsprachigen Raum mit aktuell über 28 Millionen Downloads (Stand: Oktober 2021).

Quelle: https://www.christian-bischoff.com/podcast/

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Audiogramm

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Quellen

Showopener:

https://www.webradiojingles24.de/

Musikuntermalung am Ende:

https://www.audiohero.com/

Lied: Grand Irish Jig Movie Theme – Movie Themes

Album: Classic Showbiz Segues 1

Komponist: S.I. Publishing (SOCAN)

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Servus

Ich freue mich auf dein Feedback!

Start: Jan Reichenbach
3 Podcast Perlen aus Deutschland

3 Podcast Perlen aus Deutschland - Das könnte dich auch interessieren

mobiltelefon-umzug in 5 schritten

mobiltelefon-umzug in 5 schritten

Podcast-Episode 21, Staffel 2: Mobiltelefon-Umzug in 5 Schritten

Mobiltelefon-Umzug in 5 Schritten - Textauszug

Herzlich willkommen zur 21 Episode, Staffel 2!

Mein Name ist Jan Reichenbach und ich begeistere mich u.a. für Technik.

Heute geht es um meinen Handyumzug in 5 Schritten bei gleicher Nummer und demselben Mobilfunkanbieter.

Ich weiß, dass ist ein leidiges Thema. Aber irgendwann ist es soweit, weil beispielsweise die Systemupdates ausbleiben oder man neue Technik wie Foto-/Videokamera nutzen möchte oder ihr müsst ein Handy für eure Eltern, Großeltern, Tanten und Onkels umziehen, weil die damit technisch überfordert sind. Leider muss man schon ein wenig Technik affin sein, um dies möglichst stressfrei zu meistern.

Damit das Ganze nicht im Frust endet, hier meine Überlegungen und Tipps dazu. Übrigens, plant auch ein, dass etwas nicht reibungslos klappt bei der Datenübertragung.

Prinzipiell ist ein Umzug von Android zu Android oder Apple zu Apple leichter als von Android nach Apple oder umgekehrt.

In dieser Podcast-Folge betrachte ich nur einen Mobiltelefonumzug von Android zu Android. Dabei bleibt die Handy-Nummer und der Mobilfunk-Provider derselbe.

Bei neuer Handy-Nummer und Provider wird es anders. Dies wird hier nicht behandelt.

Was war nun mein Beweggrund mir ein neues Handy zu kaufen?

Klar die Begeisterung für Technik – fehlendes 4K 60 FPS bei der Videokamera bei allen Kameras und das fehlende Fortführen von Systemupdates bei meinem alten Handy. Mein neues Handy bietet 5 Jahre Systemupdates an – das hatte ich damals nicht berücksichtigt – und eben entsprechende Videofunktionalität 4K 60 FPS, was für mich sehr wichtig ist, da ich Hobby Videograf bin und für Momentaufnahmen das Handy zücke und nicht meine Videokamera. Gerade weil man das Handy fast immer mit dabeihat.

Was sind nun die 5 Schritte für einen erfolgreichen Handyumzug bei gleicher Nummer und Provider?

  1. Fotos und Videos aus der Galerie sichern
  2. Whats App Fotos und Videos sichern und Backup erstellen
  3. Switch Tool nutzen und Google Account wiederherstellen
  4. Google Authenticator Konten exportieren und QR-Code scannen
  5. Online Banking und erneuter Login bei den Apps

Jetzt gehe ich mit euch die einzelnen Schritte durch.

Zu 1. Fotos und Videos aus der Galerie sichern

Bis zu 3000 Fotos und Videos könnt ihr das problemlos machen, indem ihr euer Handy mit dem PC/Notebook per Kabel verbindet und dann eben Fotoübertragung auswählt. Solltet ihr mehr Fotos und Videos auf eurem Handy haben, empfehle ich dazu einen FTP-Client zu nutzen. Das spart Zeit und Nerven. Den Link dazu findet ihr wie immer in meinen Shownotes.

https://apkdownloadforwindows.com/de/app/net.xnano.android.ftpserver.tv/

Zu 2.: Whats App Fotos und Videos sichern und Backup erstellen

Auch hier könnt ihr einfach euer Handy per Kabel an den PC bzw. Notebook anschließen und dies unter Android/Media/Whats Up übertragen. Übrigens, wem das zu technisch ist, empfehle ich das kostenpflichtige Tool Anydroid. Auch hier findet ihr den Link in meinen Shownotes. Und erstellt unbedingt ein Backup eures Whats App Accounts, dami ihr beim Wiederherstellen alle Nachrichten, Fotos und Videos habt.

https://www.imobie.com/de/anydroid/

Zu 3.: Switch Tool nutzen und Google Account wiederherstellen

Ich bin von einem Xiaomi nach Samsung umgezogen. Samsung bietet hierfür das Switch Tool an. Prinzipiell bietet so etwas fast jeder Hersteller an. Bei Xiaomi heißt das Tool Mover. Damit könnt ihr drahtlos von eurem alten zum neuen Handy eure Apps übertragen und am Ende den Google Account am neuen Handy wiederherstellen. Befolgt dazu einfach die Schritt für Schritt Anleitung am Handy.

Zu 4.: Google Authenticator Konten exportieren und QR-Code scannen

Dies ist nur relevant, wenn ihr wie ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Google nutzt. Dazu loggt ihr euch mit eurem alten Handy bei Google ein und wechselt zum Google Authenticator. Dort könnt ihr eure bestehenden Konten exportieren und bekommt am Ende einen QR-Code. Am neuen Handy müsst ihr diesen QR-Code im Google Authenticator scannen. Dann habt ihr alle Konten auch auf eurem neuen Handy.

Zu 5.: Online Banking und erneuter Login bei den Apps

Leider ist das bei jeder Bank individuell verschieden. Ich musste bei meiner Bank einen QR-Code anfordern und dann auf meinem neuen Handy in der Bank-App einscannen – ähnlich Google Authenticator bzw. Gesundheits-App. Bei den meisten anderen Apps könnt ihr den bestehenden Login nutzen. Bei anderen müsst ihr euch einmalig neu einloggen. Ich musste dies beim Musik-Streaming-Dienst, OPNV und Smart Watch und Einigen mehr Apps wieder machen.

Was ist mein Fazit?

Der Handyumzug ist zeitaufwändig. Ich konnte euch hier nur einen Überblick geben – auch aus Sicherheitsgründen meiner Privatsphäre. Ihr solltet ein Wochenende oder 3 Abende neben einem Vollzeitjob einplanen. Auch müsst ihr evtl. auf ein Schreiben mit QR-Code warten wie bei mir bei meiner Bank und Krankenkasse. Klar ist es nervig. Anderseits ist es aus Sicherheitsgründen natürlich gut, dass dies so ist. Weil, sonst könnte jemand der über euer Handy verfügt, es einfach auslesen und sofort nutzen. Insofern habe ich das erneute Einloggen bei den Apps gerne hingenommen. Und am Ende ist man stolz auf sich und kann das neue Handy nutzen und genießen. Insofern nimmt es leicht und locker.

So das war es schon!

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und es hat euch ein wenig Spaß gemacht. Auf euer Feedback freue ich mich!

Bitte, abonniert meinen Podcast und YouTube-Kanal!

Bleibt gesund und bis zur nächsten Podcast-Folge!

Ciao!

Mobiltelefon-Umzug in 5 Schritten - Audiogramm

Mobiltelefon-Umzug in 5 Schritten - Quellen

Showopener:

https://www.webradiojingles24.de/

Musikuntermalung am Ende:

https://www.audiohero.com/

Lied: Grand Irish Jig Movie Theme – Movie Themes

Album: Classic Showbiz Segues 1

Komponist: S.I. Publishing (SOCAN)

Mobiltelefon-Umzug in 5 Schritten - Servus

Start: Jan Reichenbach

Mobiltelefon-Umzug in 5 Schritten - Das könnte dir auch gefallen

Zoom BTA-2

Zoom BTA-2

Staffel 2, Episode 14: Zoom BTA-2 in Kombination mit PodTrak P8

Zoom BTA-2 - Textauszug

Herzlich willkommen! Mein Name ist Jan Reichenbach.

Heute geht es um den Zoom BTA-2 Bluetooth Adapter in Kombination mit PodTrak P8.

Und was soll ich sagen? Die 45,- € Aufpreis lohnen sich zu 100%

https://www.thomann.de/de/zoom_bta_2.htm

Wie immer gilt, die Shownotes findet ihr auf JanReichenbach.de

Dort findet ihr auch 2 Fotos dazu.

Also, ich nutze das Ganze für Telefon-Interviews per Handy bzw. Mobiltelefon.

Der BTA-2 lässt sich super einfach in Betrieb nehmen. Natürlich muss dazu der Zoom PodTrak P8 oder auch P4 an sein.

Einfach den Wireless Bluetooth Adapter BTA-2 rechts neben den 6. Mikrofoneingang aufstecken und den seitlichen Knopf links lange gedrückt halten bis es weis blinkt.

Danach aktivierst du das Bluetooth deines Handys und wählst BTA-2 aus. Jetzt kommt ein Dialogbildschirm.

Wähle jetzt Koppeln aus!

Nach einem kurzen Augenblick bist du verbunden, d.h. deine Geräte sind miteinander gekoppelt.

Das erkennst du daran, dass jetzt das LED am BTA-2 Adapter blau wird und du kannst sofort loslegen.

Jetzt drückst du am besten den Aufnahmeknopf des Zoom PodTrak P8 und rufst auf deinem verwendetem Handy, also das mit Kopplung zum BTA-2 Adapter ist, deinen Gesprächspartner an…

Ich spiele dir jetzt einen Anruf ein, so dass du dir einen Eindruck von der Ton-Qualität machen kannst.

Noch was: Du sprichst weiterhin in dein angeschlossenes Mikrofon am Zoom PodTrak P8 ein, aber dein Gesprächspartner gegenüber ist jetzt per Handy auf der 7. Spur, also der Mobilfunkspur. Und diese 2 Spuren hast du nach oben geregelt. Der Zoom PodTrak P8 regelt die gegenüberliegende Spur automatisch runter bzw. Stumm, wenn der Gesprächspartner ins Handy spricht oder du eben ins Mikrofon.

Zoom BTA-2 Foto 1

Zoom BTA-2
Zoom BTA-2 in Kombination mit PodTrak P8

Zoom BTA-2 Foto 2

Zoom BTA-2 Handy
Zoom BTA-2 - Koppeln mit dem Handy

Zoom BTA-2 Newsletter

f6i2m4?v4a60e9ef938a7fa0240ac9ba567062cb - Zoom BTA-2

Zoom BTA-2 Quellen

Showopener:

https://www.webradiojingles24.de/

Musikuntermalung am Ende:

https://www.audiohero.com/

Lied: Nice Surprise – Toe tapping, cheerful acoustic pop with vocals (no lyrics) and handclaps for good times and friendship

Album: Leaving The City

Komponist: S.I. Publishing (SOCAN)

Zoom BTA-2 Audiogramm

Zoom BTA-2 - Servus und Danke!

Start: Jan Reichenbach
Und es hat Zoom BTA-2 gemacht :-)

3 XLR Mikrofone im Vergleich

3 XLR Mikrofone im Vergleich

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Rode Procaster, Shure MV7, the t.bone MB 7 Beta

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Textauszug

Staffel 2, Episode 13

3 XLR Mikrofone im Vergleich: Rode Procaster, Shure MV7, the t.bone MB 7 Beta

Herzlich willkommen zu meiner Show! Mein Name ist Jan Reichenbach.

Heute geht es um 3 Broadcastmikrofone die ich fürs Podcasting und Märchen aufnehmen verwende.

Bevor ich loslege eine Anmerkung vorneweg. Mikrofone sind eine Wissenschaft für sich selbst.

Vielleicht ist es ratsam kurz auf die unterschiedlichen Mikrofontypen kurz einzugehen.

Ich orientiere mich dabei an der Kategorisierung von Thomann.de

  • Gesangsmikrofone
  • Instrumentenmikrofone
  • Großmembran-Mikrofone
  • Kleinmembran-Kondensatormikrofone
  • Bändchenmikrofone
  • Drahtlosmikrofone
  • Headsetmikrofone
  • Lavaliermikrofone
  • Stereomikrofone
  • Broadcast-Mikrofone
  • Video- und Kameramikrofone
  • Reportermikrofone
  • USB/Podcast Mikrofone
  • Grenzflächenmikrofone
  • Mikrofone für Installation
  • Messmikrofone
  • Hör-Sprech-Kombinationen
  • Spezialmikrofone

Damit ihr jetzt nicht den Überblick verliert. Für Podcaster relevant sind Broadcast-, einige wenige Großmembran- und eben Podcastmikrofone.

Für Einsteiger bieten sich eben USB Podcasting Mikrofone an, weil man dafür kein Audiointerface bzw. Audiorekorder benötigt wie eben bei sogenannten XLR-Mikrofonen wie ich sie eben nutze.

Aber lest euch auf alle Fälle den Artikel auf thomann.de zum Thema Podcasting Mikrofone durch. Übrigens, darauf verlinke ich natürlich in meinen Shownotes. Diese findet ihr unter JanReichenbach.de

https://www.thomann.de/de/onlineexpert_page_podcasting_mikrofone.html

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Zoom PodTrak P8

3 XLR Mikrofone im Vergleich
Zoom PodTrak P8

3 XLR Mikrofone im Vergleich - th t.bone MB7 Beta

3 XLR Mikrofone im Vergleich - tbone MB7 Beta
3 XLR Mikrofone im Vergleich - the t.bone MB7 Beta

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Rode Procaster

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Rode Procaster
3 XLR Mikroofne im Vergleich - Rode Procaster

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Shure MV7

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Shure MV7

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Newsletter

f6i2m4?v4a60e9ef938a7fa0240ac9ba567062cb - 3 XLR Mikrofone im Vergleich

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Quellen

Mikrofone:

https://www.thomann.de/de/the_t.bone_mb_7_beta.htm

https://www.thomann.de/de/rode_procaster.htm

https://www.thomann.de/de/shure_mv_7_silver.htm

Showopener:

https://www.webradiojingles24.de/

Musikuntermalung am Ende:

https://www.audiohero.com/

Lied: Around Town – Sprightly, Plucky, Animated

Album: Classic Drama Music 1

Komponist: S.I. Publishing (SOCAN)

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Audiogramm

3 XLR Mikrofone im Vergleich - Servus aus München

Start: Jan Reichenbach
3 XLR Mikrofone im Vergleich

zoom podtrak p8

zoom podtrak p8

Zoom Podtrak P8 - Audiorekorder 6 Monate im Einsatz

Zoom PodTrak P8 - Worum geht es in dieser Podcast-Folge?

Staffel 2, Episode 12

Heute geht es um meinen Podcasting Rekorder Zoom PodTrak P8. Ich habe diesen seit 6 Monaten im Einsatz.

Im heutigen Praxisbericht stelle ich dir den Audiorekorder Zoom PodTrak P8 vor und zeige dir auf, was du damit alles machen kannst inklusive technischer Daten, SoundPads d.h. vorinstallierte Jingles und auch wie du ein Update einspielen kannst…

Zoom PodTrak P8 - bitte abonniere meinen Newsletter!

f6i2m4?v4a60e9ef938a7fa0240ac9ba567062cb - zoom podtrak p8

Zoom PodTrak P8 - Quellen und Links

Hersteller-Seite:

https://zoomcorp.com/de/de/podcast-rekorder/podcast-recorders/podtrak-p8/

Showopener: 

https://www.webradiojingles24.de/

Musikuntermalung am Ende:

https://www.audiohero.com/

Lied: Boxcar Blues – Acoustic Blues

Album: Country and Rocking Blues

Komponist: S.I. Publishing (SOCAN)

Zoom PodTrak P8 - bitte abonniere meinen YouTube Kanal

Zoom PodTrak P8 - Audiogramm

Zoom PodTrak P8 - Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit!

Start: Jan Reichenbach
Zoom PodTrak P8